֖sterreichischer Eiskunstlaufverband

Top-Aktuelle Themen

Wir trauern um Franz Baierl

Mit tiefem Bedauern geben wir bekannt, dass Herr Franz Baierl am 20. Oktober 2017 verstorben ist.

Franz Baierl war langjähriger Funktionär im österreichischen Eiskunstlauf.

Wir werden Franz Baierl ein ehrendes Andenken bewahren und unser Mitgefühl gilt seiner ganzen Familie.

Ice Challenge 2017

Zum siebenten Mal geht vom 10. bis 12. November die Ice Challenge in Graz über die Bühne. Bei diesem internationalen Wettkampf werden heuer – gemeinsam mit dem Leo-Scheu-Laufen, das bereits am 8. November beginnt und bei dem Nachwuchsläufer/innen starten – rund 200 Sportler/innen aus 20 Nationen erwartet.

Einzel- und Paarlaufen

Die Disziplinen Einzel- und Paarlaufen, d.h. Damen Einzellaufen, Herren Einzellaufen und Paarlaufen (eine Dame und ein Herr), bestehen aus Kurzprogramm und Kürlaufen. Das Kurzprogramm und das Kürlaufen muss bei allen Österreichischen Meisterschaften (Meisterklasse, nur Einzellaufen auch Junioren und Jugend), Landesmeisterschaften und bei den gemäß den Satzungen des ÖEKV festgelegten Jugendlaufen gelaufen werden (Ausnahme Jugendgruppen 1, 2, 3 und 4 – nur Kürlaufen).

Eistanzen

Synchroneislaufen

Synchronized Skating – Formationseiskunstlaufen – gibt es in Österreich erst seit ein paar Jahren. In anderen Ländern, wie zum Beispiel in den U.S.A., Canada, Finnland oder Schweden wird diese Sportart schon seit den 1950er-Jahren ausgeübt. Synchronized Skating hatte also schon eine sehr lange Tradition als im Jahr 2000 zum ersten Mal offizielle Weltmeisterschaften in Minneapolis (U.S.A.) ausgetragen wurden.

Terminkalender 2017/2018

9. Februar 2018 - 11. Februar 2018

Mundecup

Ausschreibung

Entries/Results

 

16. Februar 2018 - 18. Februar 2018

NÖ-OÖ-SBG Landesmeisterschaft

Ausschreibung

PPC

Nennformular

Entries/Results

Vorarlberger Landesmeisterschaft

Ausschreibung

Entries/Results